Home Häufige Fragen Fachbegriffe Endokrinologe

Endokrinologe

  Endokrinologen sind Ärzte, die sich mit den verschiedenen Hormonsystemen im Körper beschäftigen. Endokrinologen haben eine internistische Grundausbildung von 6 Jahren, darüber hinaus eine endokrinologische Zusatzausbildung von mehreren Jahren. Auch im Bereich der Frauenheilkunde gibt es die Zusatzbezeichnung Endokrinologie. Frauenärzte haben eine Grundausbildung von 5 Jahren. Die endokrinologische Zusatzausbildung ist von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich geregelt.
Der Schwerpunkt der internistischen Endokrinologie liegt bei den Stoffwechselerkrankungen wie Zuckerkrankheit und allgemeinen Störungen der Schilddrüsenfunktion. Der Schwerpunkt der gynäkologischen Endokrinologen liegt bei der Behandlung des unerfüllten Kinderwunsches.  


Template erstellt von 2st-online.de